Themen bachelorarbeit wirtschaftsinformatik


26.12.2020 06:07
Wirtschaftsinformatik - Die Bachelorarbeit
zu dem bei der Anmeldung festgelegten Termin beim ISC (Informations- und Servicecenter Wirtschaftswissenschaftlicher Prfungen, Ludwigstrae 28 VG) eingereicht werden. Interessenten fr Bachelorarbeiten, die ein Hauptseminar (PStO 2008) bzw. Lehrstuhl fr Informatik, nico Grohmann, bachelor, analyse der bestehenden Mglichkeiten des E-Rezeptes. In diesem Kontext ist der Umgang mit Privatheit ein wichtiger Aspekt.

Weitere Hinweise zum Bearbeitungsprozess finden Sie unter Leitfden und Vorlagen. Pascal Kerschke Master Virtual Organising and Emotions: a literature review Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme. Schlussfolgernd muss eine Innovation nicht zwanghaft aus neuartigen Technologien bestehen, viel mehr wird der Grad der Neuartigkeit durch die vielfltigen Kombinationsmglichkeiten bereits bekannter Technologien bestimmt. Die Anzahl der zur Betreuung angenommenen Abschlussarbeiten richtet sich nach der jeweils verfgbaren Kapazitt des Lehrstuhls. Sollten Sie Fragen haben oder Hilfe bei der Bewerbung brauchen, dann wenden Sie sich bitte. Bei Interesse an diesem Themenfeld wenden Sie sich bitte ber das Kontaktformular (Link oben auf dieser Seite) an Jennifer Rix. Folgende Themen werden gegenwrtig angeboten - Fr weitere Themen kontaktieren Sie bitte die Betreuungspersonen der. Bei Interesse an diesem Themenfeld wenden Sie sich bitte ber das Kontaktformular (Link oben auf dieser Seite) an Laura Lohoff. Titel, organisationseinheit, betreuer, abschlsse, letzte Aktualisierung, themebereich: Corporate Social Responsibility (CSR) and Information Systems.

Das Themenfeld eignet sich vor allem fr eine Herangehensweise mit qualitativen Methoden. Eine Studie stellt die Vermutung auf, dass in 2025 90 der journalistischen Inhalte durch eine knstliche Intelligenz erstellt werden. Wenn Sie sich fr die bernahme einer Arbeit in einem der Themenfelder interessieren, knnen Sie im zentralen Kontaktformular (oben auf der Seite den Namen des fr das Forschungsthema zustndigen Betreuers angeben. Richtlinien des Instituts fr die Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit). Bei Interesse an einer Masterarbeit wenden Sie sich bitte ber das. Bei Interesse an diesem Themenfeld wenden Sie sich bitte ber das Kontaktformular (Link oben auf dieser Seite) an Janine Hagen. Wahrnehmung und Akzeptanz von automatisch erstellten Inhalten in der Medienindustrie Die digitale Transformation zwingt die Medienindustrie dazu neue, kosteneffiziente Wege zu entwickeln um Inhalte zu generieren, whrend eine hohe Qualitt der Inhalte trotzdem gewhrleistet sein muss. Bei Interesse an diesem Themenfeld wenden Sie sich bitte ber das Kontaktformular (Link oben auf dieser Seite) an Mena Teebken. Bitte verwenden Sie die nachfolgenden Dateien und beachten Sie die entsprechenden Richtlinien bei der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten:, richtlinien fr die Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten, vorlagen und Anleitungen (DE), templates and guidelines (ENG betreuung von Abschlussarbeiten.

Eine mgliche Arbeit in diesem Bereich knnte untersuchen, wie diese Beziehung und Zusammenarbeit gestaltet werden kann, um den Wert von Big Data zu steigern. Thomas Hurni Sourcing Inter-organizational Ecosystems Software Platform Ecosystems Prof. Praxispartner: Capgemini Deutschland, ansprechpartner: Jens Lachenmaier, anmerkungen: Masterarbeit. Die Beziehung zwischen Managern und Data Science Experten (die menschliche Seite von BDA) wurde jedoch noch nicht als mglicher Grund fr das Scheitern und damit auch fr den Erfolg in der Tiefe untersucht. Dafr sind zwei Voraussetzungen erforderlich. Die selektive Filterung von Medieninhalten kann beispielsweise zu einer Reduzierung der Nachrichtenvielfalt fhren.

Was dabei oft auer Acht gelassen wird ist, dass diese innovativen digitalen Lsungen eigentlich nur eine neuartige Kombination bereits etablierter digitaler Technologien darstellen: Die Inhalte sind bereits vorher digital gespeichert gewesen, eine Internetseite hat ebenfalls bereits exisitiert und (mobile) Endgerte. Aber auch qualitative Forschungsmethoden und Literaturberblicke eignen sich zur Bearbeitung des Themas. Bitte kontaktiere den verantwortlichen Betreuer direkt. Stefan Schellhammer, Patrick Troglauer, bachelor, Master. Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement Prof. Wie konnen Unternehmensapplikationen (ERP, MES, PLM) integriert werden? Insbesondere ist von Interesse, wie ein gesteigerter Digitalisierungsgrad zu Vernderungen in den betroffenen Unternehmen fhrt und in welcher Art und Weise die Organisationen darauf reagieren. Besonders geeignet zur Bearbeitung des Themas sind qualitative Forschungsmethoden, doch der Fokus liegt vermehrt auch auf gestaltungsorientierten Methoden der Design Science Research. Stefan Schellhammer, Patrick Troglauer, bachelor.

Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme Joschka Hllmann Bachelor, Master Digital Maturity in Retail Development of a Maturity Model Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement Torsten Gollhardt, Andreas Hermann Master Structured analysis of key indicators for the evaluation of knowledge management concepts and. Lehrstuhl fr Informatik Prof. Sie sind in der Regel eng mit den laufenden Forschungs- und Projektarbeiten am Institut verknpft. Thomas Myrach, franzsisch, englisch, deutsch. Stefan Schellhammer Bachelor, Master Racing-Based Parameter Selection for Optimizing Multi-Objective Classifiers Data Science: Statistik und Optimierung Prof. Auerdem sehen viele Nutzer die Erfassung und Speicherung personenbezogener Daten als Bedrohung ihrer Privatsphre.

Privatheit am Arbeitsplatz Im Zuge der Digitalisierung werden immer mehr Nutzerdaten automatisiert generiert, gesammelt und ausgewertet. Thomas Myrach, deutsch, englisch, clemens Deinhofer. Abteilung Information Engineering (Prof. Das Themenfeld ist dabei nicht auf eine bestimmte Art von Inhalt (z.B. Jrg Becker Bachelor Evaluation and Simulation of Deferred Lock Acquisition and Deferred Lock Enforcement Lehrstuhl fr Informatik Prof. Haben Sie einen anderen Studiengang belegt, dann beachten Sie bitte die diesbezglichen Vorgaben des fr Sie zustndigen Studiengangs. Das Forschungsthema bewegt sich an der Schnittstelle zwischen Fhrung und Digitalisierung. Marketing, Supply Chain) wurde als Haupttreiber fr die Generierung von Wert aus Big Data identifiziert. Freemium; Ausgestaltung von Digital Paywalls und Auswirkung auf das Nutzerverhalten. Themen werden schrittweise definiert und richten sich in Komplexitt und Umfang nach Art des angestrebten Abschlusses.

Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme, katharina Dassel,. Herbert Kuchen Master Marktanalyse fr die Markteinfhrung von ERoL Lehrstuhl fr Informatik Prof. Ein Thema jenseits der laufenden Forschungs- und Projektarbeiten ist grundstzlich mglich. Fr, masterarbeiten liegen derzeit keine Beschrnkung vor, der Besuch einschlgiger Lehrveranstaltungen insbesondere am Institut wird aber erwartet. Gottfried Vossen Bachelor Propose a secure routing algorithm for Opportunistic Network based on First Contact Router IT-Sicherheit Samaneh Rashidibajgan Bachelor, Master Producing and forwarding messages in Opportunistic Networks implemented on CC2650 sensor tags IT-Sicherheit Samaneh Rashidibajgan Bachelor, Master Conceptualization of digital.

Personalisierung digitaler Medienangebote Neue technologische Entwicklungen, wie knstliche Intelligenz und Machine Learning, ermglichen es, digitale Medienangebote an die individuellen Bedrfnisse des Kunden anzupassen. Dies unterstreicht die Bedeutung der Einbeziehung von funktionalen Managern in BDA Projekte und macht auf ihre Zusammenarbeit mit Data Science Experten (z.B. Kontaktieren Sie die Betreuungsperson per Email. Nick Lthi, ethik von Algorithmen, soziale Auswirkungen von Informationssystemen, value Sensitive Design. Jakob Bossek Master Big Data Suche Anlagenmesswerte Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik und Logistik Dennis Horstkemper Master Search Engine Industrial Plant Data Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik und Logistik Dennis Horstkemper Master Kontakt Institut fr Wirtschaftsinformatik Leonardo-Campus 3 48149 Mnster Deutschland Social Media. In vorzugsweise empirisch-quantitativen Abschlussarbeiten (alternativ: Literaturanalysen) knnen Aspekte der Ausgestaltung von digitalen Erlsmodellen (z.B., Digital Paywalls oder breiter Freemium Erlsmodelle) fr Inhalte (z.B., Nachrichten, Musik, Filme) auf das Nutzverhalten (z.B., auf der Webseite oder App) untersucht werden.

Ähnliche neuigkeiten