Facharbeit jugendsprache


01.01.2021 00:39
Merkmale der Jugendsprache
in einzelnen Aspekten die Ansichten, Normen und Werte des Individuums und der entsprechenden Gruppe wider.7.2 Geschichte der Forschung von Jugendsprache. Jugendsprache in Medien.

Ziel dieser Facharbeit ist es, diese Fragen zu beantworten und zu prfen, ob es gerechtfertigt ist, bei der Jugendsprache von einem Sprachverfall zu sprechen. Aus diesem Grund ist der Grad der Abweichungen und in welchen Bereichen diese auftreten knnen sehr unterschiedlich. Definitionen von Jugendsprache. Sie bekommen Geld und investieren in Konsumgter. Eine exakte Definition des Wortbegriffes Jugendsprache existiert nicht. Das gilt nicht fr die Lebensstellung, die der Jugendliche innehat. Beim gesprochenen Deutsch gibt es jedoch von der Standardsprache abweichende Variationen, die oft von regionalen, sozialen oder altersbedingten Herknften beeinflusst werden. Hat der Medienkonsum wirklich Einfluss auf das Denken der heutigen Generation? Dieses erinnert an das Lexem blken, welches die Laute von Schafen beschreibt. Das genaue Alter wird in den Definitionen unterschiedlich angegeben.

Beliebt ist hier das Prfix ab-, welches bei den Worten abchillen, abhngen oder auch bei dem Wort ablachen, auch ultra- und ober- sind beliebt.20 Die Bedeutung dahinter bleibt die Gleiche, doch durch das Prfix ab- wird die Aussage verstrkt. Waren frher die Jugendlichen noch in Institutionen wie kirchlichen Jugendgruppen, der Parteijugend und anderen organisierten Gemeinschaften integriert, so wird heute ein mehr oder weniger loser Freundeskreis fr die Entwicklung wichtiger. Nach Le- wandowski (1990) sei die Jugendsprache ein unkonventioneller Sprachstil von Jugendlichen, welcher sowohl regional als auch sozial differenziert werden msse. Da- bei werde ich mich an den Merkmalen der Jugendsprache von Hermann Ehmann in voll kon- kret. Die Standardsprache unterliegt in den Bereichen Grammatik, Aussprache und Rechtschreibung konkreten Regeln, die insbesondere ber Bildungseinrichtungen festgelegt, kontrolliert und vermittelt werden.6 Sie ist somit ab dem ersten Schuljahr Grundlage fr die Unterrichtssprache in den allgemeinen Schulen und Bestandteil des Deutschunterrichtes.

Ist die Kritik an der Jugendsprache tatschlich gerechtfertigt. Diese lexi- kalischen Mutationen erinnern entfernt an standartsprachliche Lexeme, wurden aber leicht ab- gendert und an die jeweilige Jugendkultur angepasst um eine neue Bedeutung zu implizieren. Sie sind mit fast allen deutschen Worten kombinierbar und zustzlich auch mit Anglizismen. Adjektive werden hufig mit -ig ergnzt (freakig, chillig). Hauptteil 2 Definition der Jugend, in der Regel wird die Jugend als die Zeit zwischen der Kindheit und dem Erwachsensein bezeichnet.

Die ersten Untersuchungen zur Jugendsprache gab es zu Beginn des. Weiterhin wird hinterfragt, welche Merkmale die Jugendsprache kennzeichnet. Kreativ in dem Sinne, dass man mit Themen, die teils tabuisiert sind, sprachlichen Regeln und Konventionen experimentiert. Im Jugendwrterlexikon von 2016 sind Neologismen die am meisten vertretenen Lexeme. Spter wurden dann die Schichten- und Fachsprachen ausgegliedert und das Charakteristikum der Sondersprachen in der verhllenden Funktion der Sprachform von Minderheiten gesehen, die von der Gesellschaft gechtet (dis- kriminiert) wurden und/oder sich selbst absonderten (Suche nach Gruppenidentitt). Solche Verffentlichungen tragen sicherlich einen groen Teil zum Mythos DER Jugendsprache bei, erwecken Sie doch den Eindruck, es gbe eine Sprache, die allen Jugendlichen gemein sei und die sich von der Sprache der Erwachsenen gravierend unterscheidet.2. Biologisch beginnt die Jugendphase mit der Entwicklung der Sexualreife. Vielen missfllt der Sprachge- brauch Jugendlicher und sie sehen nicht nur einen sprachlichen sondern auch einen gesellschaft- lichen Rckschritt mit der Verwendung von Jugendsprache.

War Hauptgegenstand der Untersuchungen bislang die Sonderlexik, wurde nunmehr die Beschreibung berwiegend mndlicher situationsgebundener und gruppenspezifischer Sprachstile mittels sprachpragmatischer und sprachfunktionaler Analysen16 untersucht. Zudem ist die Substantiv-Bildung durch das feminine e21 immer hufiger vertreten. Hallo erstmal, Ich besuche ein Gymnasium und bin in der 11ten Klasse. Wobei vor allem geklrt werden soll, was man Jugendsprache versteht, welche Funktionen sie bernimmt und durch welche Faktoren sie im Wandel der Zeit beeinflusst wurde. Merkmale der Jugendsprache Eine eindeutige Definition des Begriffes Jugendsprache findet sich in der Fachliteratur nicht, jedoch weisen Hufigkeit und Intensitt von sprachlichen Merkmalen auf einen Sprachgebrauch der Jugend hin.16 Um einen systematischen berblick ber die spezifischen Merkmale der Jugendsprache.

Danker (2013 fo 3 Vgl. Entwicklung einer intellektuellen und sozialen Kompetenz,. Abschleppwagen, welches jugendsprachlich fr, aufreier verwendet wird. Neben den jugendsprachlichen Bedeutungserweiterungen von Lexemen, treten auch, wenn auch deutlich seltener Bedeutungsverengungen auf. Bei expressiven Sprachhandlungen werden intensivierte Adjektive benutzt, um die eigene Position mglichst klar und deutlich herauszustellen Begriffe wie geil werden zu supergeil oder beschissen wird zu megabeschissen. Bei der Untersuchung der Jugendsprache ist aber nicht nur der Zeitraum der Jugend relevant, sondern auch die Abgrenzung der Jugend in Form einer Gruppe.

Ist es gerechtfertigt im Zusammenhang mit der Jugendsprache von einem Sprachverfall zu sprechen? Heine (2015 16 Vgl. Die neu gebildeten Verben folgen der deutschen Konjugation und knnen durch unterschiedliche Prfixe wie ab- oder los- erweitert werden. Ein Teil befrwortet die Jugendsprache, da sie der Auffassung sind, dass die Jugendsprache die Kreativitt frdere, fr Innovation sprche. Dabei wird das Sprachverhalten Jugendlicher schon seit Jahrzehnten wissenschaftlich erforscht; es sind viele Wrterbcher der Jugendsprache verffentlicht worden, beim googeln finden sich beim Stichwort Jugendsprache.

In unserer Gesellschaft sind die Rollen eines Kindes oder eines Erwachsenen genau beschrieben. Am Wortende finden hufig Suffixe wie -ung Verwendung. Parallel dazu entstehen und stabilisieren sich Werthaltungen.4 Dabei fllt auf, dass die Jugendliche heute nicht stark von den Wertvorstellungen ihrer Eltern abweichen. Verben werden gebildet, indem englischen Verben das deutsche Infinitivsuffex -en erhalten; to jump - jumpen (springen to chill - chillen (ausruhen) oder to check - checken (verstehen) sind einige Beispiele dafr. Sie benutzen metaphorische Sprechweisen, zum Beispiel Taschentiger oder behaarter Bifi19.

Ă„hnliche neuigkeiten