Germanistik berufsaussichten


31.12.2020 07:41
Ein Germanistik-Studium bietet viele Berufschancen
eine Unterrichtsttigkeit an Gymnasien, ffentlichen Mittel-, Berufs- oder Privatschulen, in der betriebsinternen Mitarbeiterschulung eines Wirtschaftsunternehmens oder in der Erwachsenenbildung. An diesen gibt es zwar meistens mehrere germanistische, anglistische und romanistische Lehrsthle, doch die Konkurrenz fr ihre Besetzung ist international und daher meist sehr gross. Semester Master an der Universitt Bern unibe. Forschungsthemen, sprachwissenschaftliche Forschungsthemen sind.B.: Computervermittelte Kommunikation, Redensarten und Sprichwrter in Online-Foren, Kasus im Schweizerdeutschen usw. Sie stellt Fragen wie: Was ist berhaupt Sprache? Eine journalistische Ttigkeit sollte mglichst frh und mit kleinen Schritten beginnen zum Beispiel mit Berichten ber das lokale Geschehen oder ber ein umstrittenes Projekt des Gemeinderates. Zustzlich zu den Fachveranstaltungen in den beiden Teilbereichen Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft belegen die Studierenden Kurse zu Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenz, die je nach Universitt variieren. Wer ein vielseitiges Portfolio von Artikeln und Kritiken mitbringt, hat nach Studienabschluss die besten Chancen, sein Auskommen als freier Journalist oder mit einer Anstellung als Redaktorin zu verdienen. A.B., Deutsche Sprachwissenschaft.

Wissenschaftliche Berufsmglichkeiten ausserhalb der Universitt sind rar. Eines der seltenen Beispiele besteht in der Mitarbeit bei der Herausgabe eines Wrterbuchs. An gewissen Universitten besteht vor allem auf der Masterstufe die Mglichkeit, einen Schwerpunkt in einem der beiden Bereiche zu setzen. Mit diesem Fachwissen stehen Ihnen einige Berufe zur Auswahl. Mehr dazu, anforderungen, freude am Lesen, am Umgang mit Sprache und Text und eine gute Portion Neugier sind die Grundvoraussetzungen fr ein Germanistik-Studium. Das Studium dieser Philologien und der Vergleichenden Literaturwissenschaft fhrt nicht in einem bestimmten Beruf. Gelernt, mit welchen sprachlichen Mitteln Spannung erzeugt wird, wie sich die historischen Umstnde in einem Werk bemerkbar machen, aus welcher Perspektive erzhlt wird oder wie sich ein Text interpretieren lsst. Welche Gesetze gibt es?

Wichtig ist auch die Fhigkeit, selber Ideen zu entwickeln und diese in strukturierter Form darzulegen. Ein wichtiger Arbeitgeber ist der bersetzungsdienst des Bundes. Sprachen, das Lateinobligatorium fr Germanistik wurde an allen Universitten aufgehoben. Zudem haben Deutschlehrpersonen mit deutscher Muttersprache und guten Franzsischkenntnissen in der Romandie gute Arbeitschancen. Die guten Fremdsprachenkenntnisse dieser Absolventinnen und Absolventen knnen fr eine Anstellung bei international ttigen Firmen und Institutionen (Non-Profit-Organisationen, internationale Organisationen) ein Vorteil sein. Abstraktionsvermgen ist gefragt, wenn es darum geht, Modelle und Theorien zu verstehen und sie kritisch zu beurteilen. Forschungsthemen der Literaturwissenschaft sind.B.: Manuskriptedition des Nachlasses des spten Nietzsche, historische Leseforschung, Erscheinungsformen des literarischen Antisemitismus vom Barock bis zur Moderne usw. Deutschunterricht als Fremdsprache gewinnt angesichts der vielen fremdsprachigen Zugewanderten in den deutschsprachigen Raum immer mehr an Bedeutung. Unter Germanistik, Anglistik und Romanistik werden viele europische Sprach- und Literaturwissenschaften zusammengefasst.

Wie wird sie erworben? «Man wird in eine Welt eingefhrt wird, die einem vorher noch weitestgehend unbekannt war.». Da in der Schweiz gegenwrtig ein Medien-berangebot besteht, das zusehends abgebaut wird, mussten sich bereits viele Medienprofis auf Stellensuche begeben. Dazu zhlen Deutsch, Englisch, Franzsisch, Italienisch und Spanisch, aber auch Portugiesisch, Rtoromanisch und Rumnisch. Viele Ttigkeitsgebiete sind nicht ausbildungsspezifisch.

In Archiven und Bibliotheken, in der Erwachsenenbildung, im Journalismus, im Literatur- und Kulturmanagement, in Museen, in der ffentlichkeitsarbeit, in Marketing und Medien, in Politik und Wirtschaft, im Theater, im Tourismus, in der bersetzung, im Verlagswesen. In Bibliotheken und Archiven, bei Dokumentationsstellen, bei Redaktionen, Verlagen, Rundfunk- und Fernsehanstalten, in der IT und Internetbranche, in Ministerien (Bund und Lnder in der sachverstndigen Begutachtung bei Gericht, bei der Spracherkennung im kriminalistischen Bereich, bei der Sprachberatung in der Gesetzgebung, bei internationalen. Die Zahl der offenen Stellen fr den traditionellen Journalismus in den Medien Print, TV und Radio wird weiter zurckgehen. Sprachdienste, einige Sprachstudierende finden als bersetzer/innen Arbeit, obwohl sie auf dem Arbeitsmarkt von den Studienabgnger/innen der bersetzer- und Dolmetscherschulen Konkurrenz erhalten. Forschung und Lehre, arbeitsmglichkeiten in der Lehre, sowie in der Wissenschaft und Forschung finden sich fr Sprach- und Literaturwissenschaftler/innen an den Universitten. Was ist eine Metapher?

Es erfordert oft viel Geduld, einen Text genau unter die Lupe zu nehmen und ihm seine Geheimnisse zu entlocken. Weshalb gibt es Dialekte? Hier eine unvollstndige Liste mglicher Arbeitgeber: Medien, PR- und Werbebranche, Informatik-Bereich, Verlage, Dokumentationen, Bibliotheken, Archive, Museen, Theater. PR, Werbung und Unternehmenskommunikation knnen dagegen je nach konjunktureller Wetterlage Wachstumsbranchen sein. Journalismus und PR, der Medienbereich ist ein wichtiges Arbeitsfeld vieler Sprachwissenschaftler/innen. Bei einem Bachelor Germanistik werden meistens Linguistik, die Neuere Deutsche Literatur und die Medivistik gelehrt.

Wie hngen Sprache und Kultur zusammen? In der Sprachwissenschaft (Linguistik) steht die Sprache im Zentrum. Der Einstieg wird allerdings immer schwieriger. Die deutsche Sprache steht dabei immer im Vordergrund. Solche Kompetenzen sind in verschiedenen Berufsfeldern gefragt. Nur wenige finden als literarische bersetzer/innen ein Auskommen. Zulassung, Anmeldung und Studienbeginn, informationen zur Zulassung an die verschiedenen Hochschulen sowie zur Anmeldung und dem Studienbeginn finden Sie unter. Unterricht, sofern das Studienfach einem Unterrichtsfach entspricht, lsst sich das fachwissenschaftliche Studium mit dem Lehrdiplom fr Maturittsschulen (frher: Hheres Lehramt) ergnzen. Verschiedene Veranstaltungsformen (Einfhrungsseminare, berblicks-Vorlesungen, Vertiefungsseminare, Forschungskolloquien sowie Workshops und Gastvortrge) sind Usus.

Literaturwissenschaftlichen Untersuchung von Texten wird.B. Wie knnen sich Menschen verstehen? Zu Beginn des Studiums lernen die Studierenden die Grundlagen geistes-wissenschaftlichen Arbeitens. Bersetzer/innen arbeiten entweder selbststndig, in freier Mitarbeit oder als Angestellte. Fr die Analyse verschiedenster Medien hat auch die praktische Auseinandersetzung mit Literatur oder Sprache einen wichtigen Platz, so in Form von Theater-Workshops oder kultureller Aktivitten (Lesungen, Theater- oder Filmabende). Neben der ffentlichen Verwaltung bieten grosse Wirtschaftsunternehmen und bersetzungsbros Jobs. Die meisten bersetzer/innen bersetzen Alltagstexte wie Verpackungsaufschriften, Geschftsberichte, Konferenzprotokolle, wissenschaftliche und technische Texte. Lateinkenntnisse sind jedoch nach wie vor eine wertvolle Grundlage.

Der Student kann sich zudem verschieden Schwerpunkte, wie zum Beispiel Sprachgeschichte, setzen. Sie stehen allen Geistes- und Sozialwissenschaftler/innen offen und finden sich in der ffentlichen Verwaltung ebenso wie in der Privatwirtschaft.

Ähnliche neuigkeiten