Abschlussarbeit psychologie


25.12.2020 00:03
Abschlussarbeiten Psychologie - Bachelorarbeiten
(Betreuer: Hse) Hill, Oliver (2016). . Psychometrische Gtekriterien des Eating Disorder Inventory for Children (EDI-C) bei Kindern und Jugendlichen (Betreuer: Dipl.-Psych. Akzeptanz und Wirksamkeit eines internetbasierten Therapieprogramms zur Behandlung von Depression (Betreuer: Marschner, Esser) Wendel, Kathleen (2016) Weil ich ein Mdchen bin: Eine Betrachtung des Einflusses von Geschlechtsstereotypen und motivationalen Faktoren (Matheangst, mathematisches Fhigkeitsselbstkonzept) bei Schlern auf die Rechenleistung (Betreuer: Kohn, Wyschkon) Tetzner. Anlassspezifischer Einsatz von unter Studierenden und Regulationserfolg. Aktuelle Inhibitory Learning-Interventionen und ihr Einfluss auf die Ekelwahrnehmung (Hannah Hermens). (Betreuer: Ihle) Ay, Destina (2017).

Schulrckstellung: Rckschritt oder ein Schritt in die richtige Richtung? Live-Supervision, Kompetenzwahrnehmung und ngstlichkeit von Therapeuten (Anna Lorenz). Bachelorarbeiten, sFON und Rechnen im Grundschulalter (Charlotte Zurmhl). Transfereffekte eines Frderprogrammes zur Phonologischen Bewusstheit im Kindergartenalter. Depressivitt und Aggression im Kindes- und Jugendalter.

Die Masterarbeit kann jedoch wiederholt werden. Sobald wir wieder Themen im Angebot haben, geben wir dies hier bekannt. Verhaltensbeobachtung bei Schulkindern mit AD(H)S. Derzeitig betreute Abschlussarbeiten, masterarbeiten, psychotherapieprferenzen bei Psychotherapeut*innen in Ausbildung (Josefin Utke). Abgeschlossene Arbeiten (2019 bachelorarbeiten, ritter, Chiara (2019). Der Einfluss von Angstsensitivitt und Near-Miss Inferenz auf die elektrodermale Aktivitt bei hoch und niedrig ngstlichen Personen. Wie entwickeln sich Kinder mit einer Umschriebenen Entwicklungsstrung schulischer Fertigkieten von der zweiten Klasse bis in die Sekundarstufe? Persnlichkeitsstile und dimensionale Diagnostik bei jugendlichen Patientinnen mit Anorexia nervosa im Vergleich zu depressiven Patientinnen (Betreuer: Esser) Schulze, Jara (2016).

Die Arbeit sollte dort in dreifacher gebundener Form vorliegen. Der Zusammenhang zwischen Stresserleben, Copingstrategien und Suchtverhalten bei psychisch erkrankten Menschen (Betreuer: Ihle) Cornetz,. Fingers and Numbers Nature, Extent and Specificity of the Relationship between Finger Gnosia and Math in Children (Betreuer: Penrose) Sommer, Marcus (2017). Lebensqualitt und Funktionsfhigkeit im Alltag bei Patienten mit Angsterkrankungen (Betreuer: Marschner) Scheuermann, Lina (2016). Hse,.) Ortmann, Marie (2016). . Exploration eines potenziellen Strungsbildes im Kontext der Essstrungen (Betreuer: Warschburger, Ihle) Frhlich, Felicitas (2018). Korrelate sozialer ngstlichkeit: Soziale Kognitionen, Vermeidungsverhalten und soziales Auftreten - eine Onlinestudie (Betreuer: Ihle) Coenen, Lilly (2016). Aktuell sind keine Bachelorarbeiten zu vergeben.

Ptbs und kptbs bei Frauen mit sexualisiertern und/oder krperlichen Gewalterfahrungen in der Kindheit und Jugend: Ein Vergleich von ICD-11 und DSM-5. Frhgeborene als Risikogruppe fr eine unsichere Bindung. Diplomarbeiten Rbiger, Lisa (2017). Kontakt, lehrstuhl fr Psychologie IV, prof. (Betreuer: Wyschkon) Gericke, Lisa (2017).

Wie ntzlich und hilfreich ist Live-Supervision? Wyschkon,.) De Vries, Sarah-Kristin (2016). Resilienz und  Stresserleben: Die Rolle von positiven Emotionen und daily uplifts. Nutzung von Modellvideos zur Frderung von therapeutischem Kompetenzwissen (Heide Wenzel). (Betreuer: Weck/Khne) Nitschke, Johannes (2017).

Chronische Zwangsstrung: Definition, Hufigkeiten und Erfahrungen mit Psychotherapie aus der Sicht von Patienten. Zusammenhang zwischen sprachlichen Beeintrchtigungen und psychischen Aufflligkeiten (Betreuer: Hse/Penrose). Abgeschlossene Arbeiten (2018) Bachelorarbeiten Scharf, Lisa (2018). Wechselseitige Zusammenhnge zwischen Rechenschwche und psychischen Aufflligkeiten bei Erst- und Zweitklsslern (Betreuer: Hse, Wyschkon). (Betreuer: Weck/Khne) Tppen, Ccilia (2017). Der Einfluss psychischer Erkrankungen von Eltern auf Komponenten der Angsterkrankung ihrer Kinder (Betreuer: Ihle, Marschner) Bachelorarbeiten ner, Esra (2016). (Betreuer: Khne/Weck) Lesser, Hannah (2018). Diplomarbeiten, evaluation eines Trainingsprogramms zur Frderung emotionaler und sozialer Kompetenzen im Vorschulalter (Claudia Reimann).

Der Entwicklungsverlauf von Kindergartenkindern mit einem Risiko fr die Entstehung einer kombinierten Strung schulischer Fertigkeiten Vergleich von wichtigen Leistungsparametern mit anderen Risikogruppen. Der Zusammenhang von Life Stress, psychischer Aufflligkeit und Emotionsregulation in einer psychosomatischen Stichprobe Unter besonderer Bercksichtigung von physischem und sexuellem Missbrauch (Betreuer: Esser) Schulz, Franziska (2016). Arbeitsgedchtnisfunktionen von Kindern mit Minderleistungen im Schriftsprachbereich. (Betreuer: Moraske) Von der Trenck-Adler, Ricarda (2017). Differentielle Zusammenhnge zwischen domnenspezifischer elterlicher bedingter Wertschtzung (Conditional Regard) und domnenspezifischer Selbstwertkontingenz. Eine retrospektive naturalistische Studie. (Betreuer: Khne/Weck) Abgeschlossene Arbeiten (2017) Masterarbeiten Prie, Laura (2017). Endometriose - Belastung von Betroffenen.

Der Einfluss von Live Supervision auf die Kompetenzwahrnehmung aus Therapeut*innen- und Patient*innenperspektive (Hannah Janus). Krankheitsangst und Cyberchondrie: Strategien der gesundheitsbezogenen Internetrecherche. (Teilfragestellungen oder gemeinsame Arbeit mglich). Entwicklung einer Skala zur Erfassung psychotherapeutischer Kompetenz in der Akzeptanz - Commitmenttherapie und der Kognitiven Verhaltenstherapie (Betreuer: Weck/Pleger) Meiner, Theresa (2018 Zusammenhang der Psychotherapiemotivation mit Variablen des Verlaufs einer Psychotherapie (Betreuer: Marschner, Ihle) Wegner, Anne-Mette (2018). Zufriedenheit und Wirkfaktoren der Gruppenselbsterfahrung in der psychotherapeutischen Ausbildung (Rebecca Hoffmann). In der Ambulanz der Universitt Potsdam (Betreuer: Marschner, Ihle) Ortmann, Anja (2018). (Betreuer: Roth/Weck) Kunze, Anne (2018).

(Betreuer: Esser) Kernchen, Inga (2016). Es erfolgt ein entsprechender Eintrag im Transcript. Wie effektiv ist Live-Supervision zur Frderung psychotherapeutischer Kompetenzen? Der Einfluss von Sport und Bewegung auf die Schlafqualitt von Patienten mit einer Posttraumatischen Belastungsstrung (Viola Trobisch). (Betreuer: Ihle, Nantke) Htte, Ruth (2018). Alle Auswertungen sollten in Syntaxdateien (bzw. Hse,.) Knoth, Stefanie (2016).

Alkoholwirksamkeitserwartungen als Prdiktor fr Rckfallgeschehen bei Alkoholabhngigkeit (1. Kognitive, pathologische und soziale Faktoren der Rckfallvorhersage bei alkoholabhngigen Patienten (Betreuer: Ihle) Henneberg,.P.N. The spatial attentional effect of subliminal sexual stimuli and its modulation by sexual preference and sexual inhibition (Betreuer: Ihle, Walter). (Betreuerin: Khne) Petri, Franziska (2018). Zurcktreten, bitte: Selbstdistanzierung whrend emotionaler Aktivierung bei depressiven Patienten (Betreuer: Ihle). Strengths and Difficulties Questionnaire: Eine Analyse der Beurteilungsbereinstimmung von Eltern und Lehrern bezogen auf die Strken und Schwchen von Kindern, (Betreuer: Moraske) Thiemer, Katja (2016). Leitfaden zur Erstellung von Abschlussarbeiten, leitfaden zur Erstellung von Masterarbeiten (pdf-Datei).

Ähnliche neuigkeiten