Bachelorarbeit mathe


04.01.2021 22:21
Abschlussarbeiten - KIT - Fakultt fr Mathematik
als Pr- und Posttest verwendet wurden sowie acht Frderstunden zum Thema Sachrechnen. "Rechnen mit Dezimalbrchen mit und ohne Einheiten: Der (spontane) Transfer von Fertigkeiten und Verstndnis bei Grundschlern der. Schlagworte: Elektrodermale Aktivitt (EDA Hautleitfhigkeit, Ledalab, Datenanalyse in Testsituationen "Erfassung von mathematischer Argumentationskompetenz: berprfung von Kompetenzstrukturmodellen in der Teilbarkeitslehre" Gutachter: Frank Fischer Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anselm Strohmaier Ausgezeichnet mit dem LMU Forscherpreis fr exzellente Studierende Mathematisches Argumentieren stellt. Dabei werden Bezge zu den naturwissenschaftlichen Fachdidaktiken und zum Interessenskonzept in der Pdagogischen Psychologie diskutiert.

"Computereinsatz im Geometrieunterricht: Ein Literaturreview zur Verwendung dynamischer Geometriesoftware im Mathematikunterricht" Gutachterin: Kristina Reiss Bachelor Naturwissenschaftliche Bildung Betreuer: Delia Hillmayr In dieser Arbeit wurde die Lernwirksamkeit des Einsatzes dynamischer Geomteriesoftware im Mathematikunterricht anhand einer systematischen Literaturbersicht untersucht. Die Datenanalyse ergab, dass die Schlerinnen und Schler die angebotenen Motivationshilfen nutzen und berwiegend als Motivatoren wahrnehmen. Dabei wird in zwei Klassen der Jahrgangstufe 12 die Einfhrung in das Thema Ableitungen unterrichtet, wobei dieser Inhalt der einen Klasse lehrerzentriert und der anderen schlerzentriert vermittelt wird. Klasse - Entwicklung und Auswertung eines Erhebungsinstruments" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer, Aiso Heinze Die Zulassungsarbeit wurde im Rahmen einer Pilotstudie eines laufenden Forschungsprojekts am Lehrstuhl fr Mathematikdidaktik erstellt. Das Thema der Bachelorarbeit wird in der Regel am Ende der Vorlesungszeit des. Trainiert man Menschen darin, wie man die gegebenen Wahrscheinlichkeiten in natrliche Hufigkeiten umwandelt, so stellen sich langfristige Erfolge ein. Frau Zajitschek kam dabei die Aufgabe zu, im Rahmen einer ergnzenden Interviewstudie zum Zwecke der Validierung, Denkprozesse und Probleme von Schlern bei der Bearbeitung eines Items aus den Leistungstests des Projekts zu untersuchen.

Die Lernenden der Vergleichsklasse waren strker intrinsisch, identifiziert und external motiviert als die Lernenden der Testklasse doch auch hier waren die Unterschiede nicht signifikant. Wenn klar ist, wer die Arbeit betreuen soll, wird der Betreuerin die Zulassung vorgelegt, um die 100 Leistungspunkte zu dokumentieren. Ein Beispiel, welches das Arbeiten mit LaTeX illustriert. Bei der Analyse kommen Aspekte zum Vorschein, die methodisches Verbesserungspotential offenbaren und damit gewinnbringend fr die Durchfhrung zuknftiger Studien mit hnlicher Anordnung sind. "Mentale Reprsentationen positiver und negativer Zahlen bei Schlerinnen und Schlern der fnften und achten Jahrgangsstufe" Gutachter: Andreas Obersteiner Lehramt an Gymnasien Betreuer: Andreas Obersteiner Die Arbeit befasst sich mit der Frage, wie positive und negative Zahlen mental verarbeitet werden. "Evaluation der motivationalen Aspekte der online-Lernplattform Mathegym aus Schlerperspektive" Bachelorarbeit Lehramt an Gymnasien Gutachter: Andreas Obersteiner Betreuer: Jana Beitlich In dieser Arbeit wurde am Beispiel der online-Lernplattform "Mathegym" die Nutzerwahrnehmung von motivationalen Aspekten in virtuellen Lernumgebungen evaluiert.

Die Studienteilnehmer waren Studierende, deren Blickbewegungen beim Lernen der Materialien mit Hilfe eines Eye- Tracking-Gerts aufgezeichnet und die Antworten des Posttests anhand einer quantitativen Inhaltsanalyse untersucht wurden. Gutachterin: Kristina Reiss, lehramt Gymnasium (Masterarbeit betreuer: Frank Reinhold. The sample size of the study was one of its limitations but the findings of the present research can constitute the base for future research in order to have a better insight on the ways that illustrated mathematical texts. "Studie zu den diagnostischen Kompetenzen von Gymnasiallehrkrften im Hinblick auf die epistemisch diagnostischen Aktivitten". Der Abgabetermin ist fnf Monate nach dem Datum der Unterschrift des Betreuers. "Explorative Studie zur Wahrscheinlichkeitsrechnung in der.

Erfordern die argumentativen Aufgaben einen kreativen Lsungsansatz, werden sie schlechter gelst als Aufgaben, die eher prozedural lsbar sind. "Fragen von Studierenden aus der Perspektive eines Mathematiktutors: Eine Eyetracking-Studie" Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Matthias Lehner In dieser Masterarbeit wird das Blickverhalten eines Mathematiktutors whrend der Fragen von Studierenden erforscht. Eine Untersttzung des Kompetenzerwerbs ist nur durch eine detaillierte Kenntnis der erforderlichen Fhigkeitskomponenten und somit der Modellierung der betrachteten Kompetenz mglich. Auffllig ist, dass ber 85 ausschlielich symbolische Darstellungen und keine ikonischen verwenden. Es kann daher von Interesse sein, Indikatoren fr Bearbeitungsqualitt der Textproduktionen zu bilden und deren Aussagekraft zu untersuchen. "Vergleich verschiedener Methoden zur Auswertung von EDA-Daten in schulischen Testsituationen" Gutachterin: Kristina Reiss Master Naturwissenschaftliche Bildung Betreuer: Anselm Strohmaier Der Begriff Aufregung in Prfungssituationen ist weit verbreitet. Darauf aufbauend wurde ein Test entwickelt, der speziell Grenvorstellungen von Brchen und die von Schlerinnen und Schlern verwendeten bildhaften Reprsentationen von Brchen erfasst.

Hierfr wurden an der Technischen Universitt Mnchen in der Vorlesung "Lineare Algebra 1 fr Lehramt an Gymnasien" im Wintersemester 2012/13 drei anonymisierte und unbenotete Kurztests durchgefhrt und mithilfe eines Codierschemas ausgewertet. Der formale Prozess bei der Entstehung der Bachelorarbeit ist wie folgt:. Die erstellten mathematischen Arbeitsweisen orientieren sich an universitren Arbeitsweisen, sodass ein Vergleich zwischen Hochschule und Oberstufe mglich gemacht wird. Further data collection along with other factors discussed within may help to provide further insight into these areas of interest. Deshalb war das Ziel der vorliegenden Arbeit, das Auftreten des Bias hinsichtlich des Verstndnisses fr Operationen (hier: Multiplikation und Division) an einer Stichprobe von Achtklsslern zu untersuchen. Die selbststndige Auseinandersetzung mit mathematischen Inhalten in der Sprache der Schler soll dabei neben einer strkeren Individualisierung des Mathematiklernens auch das Verstndnis der Schler frdern. Eine Befragung von Meistern verschiedener Berufe zur Notwendigkeit mathematischer Kompetenzen." Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Hauptschulen Die Aufgabe im Rahmen der Arbeit war, die Einschtzung der Bedeutung mathematischer Kompetenzen durch Ausbilder in typischen Handwerksberufen zu untersuchen.

Ganz grob lsst sich jedoch feststellen, dass die Zahl der einschlgigen Publikationen mit der Komplexitt des fachlichen Inhalts drastisch abnimmt, wenig bekannt ist ber die Fehlleistungen ab Sekundarstufe. The specific interest of the present study is to examine the influence of the classroom context on how primary school students proceed to solve nonsensical mathematical word problems. 13 dargestellt und fr die Studieneingangsphase fortgesetzt. Der Prfungsausschuss hat die, anforderungen an Bachelorarbeiten sowie einige Bewertungskriterien zusammengestellt. "Auswirkungen der Verwendung von Geogebra auf Schlerleistungen und Motivation bei der Einfhrung des Thaleskreises" Gutachterin: Kristina Reiss Bachelor Naturwissenschaftliche Bildung Betreuer: Anselm Strohmaier Im Rahmen dieser Arbeit wurde Untersucht welche Auswirkungen die Verwendung von Geogebra auf die Schlerleistungen und die Motivation. Zur Datenerhebung wurden zwei Tutorstunden verwendet, wobei diese Tu- torstunden vom selben Tutor mit identischem Unterrichtsmaterial abgehalten wurden. Auf dieser Basis werden Ergebnisse einer Untersuchung mit Schlerinnen und Schler der achten Klasse prsentiert. Reiss Die Arbeit zeichnet Argumentationsprozesse bei geometrischen Aufgaben auf.

Ă„hnliche neuigkeiten