Masterarbeit mathematik


02.01.2021 12:15
Abschlussarbeiten Mathematik - Bachelorarbeiten
Modell fr Wissen- und Kompetenzbereiche von Mathematiklehrkrften und untersucht mit Hilfe einer explorativen Studie Mglichkeiten der Operationalisierung einer reflektiven Teilkomponente sowie elementare Strukturannahmen. Dabei konnte gezeigt werden, dass vor allem in der Kategorie "Gesellschaftliches" deutliche Differenzen im Interesse vorliegen. The sample size of the study was one of its limitations but the findings of the present research can constitute the base for future research in order to have a better insight on the ways that illustrated mathematical texts. Die Studie wurde mit 20 Studierenden des Lehramts Mathematik durchgefhrt. Dem Author kam dabei die Aufgabe zu, Testitems fr die Jahrgangsstufe 9 zu entwickeln und zu pilotieren. Im empirischen Teil wird zuerst beschrieben wie die vorliegende Ministudie (n12 Klasse 4, n16 Klasse 6) zur Beantwortung der Forschungsfragen konzipiert ist. Eine Untersttzung des Kompetenzerwerbs ist nur durch eine detaillierte Kenntnis der erforderlichen Fhigkeitskomponenten und somit der Modellierung der betrachteten Kompetenz mglich.

Zum Umgang mit offenen Aufgaben im Unterricht wurden 136 Lehrerinnen und Lehrer an Realschulen befragt. "Modellierungskompetenz frdern mit heuristischen Lsungsbeispielen" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Realschulen Betreuer: Stefan Ufer Im Rahmen der Arbeit wurden heuristische Lsungsbeispiele zum Modellieren im Bereich funktionaler Zusammenhang (direkte und indirekte Proportionalitt) entwickelt und erprobt. Hierzu wurden Modelle selbstndigen Lernens erlutert und Bezge zur situierten Lernumgebung und konstruktivistischen Anstzen hergestellt. Auf Basis der ausgewhlten Studien wurde festgestellt, dass sich die Verwendung neuer Technologien im Geometrieunterricht vorteilhaft auf die Lernleistung der Schlerinnen und Schler auswirken kann: Sowohl wenn die Lehrkraft diese als Mittel zur Darstellung von Inhalten benutzt als auch wenn. Je nach Interesse knnen Sie dafr aus einem groen Angebot an Soft-Skills-Veranstaltungen oder Sprachkursen whlen. Zustzlich zur Eyetrackingstudie wurden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer interviewt, um deren Haltung zum untersuchten Thema zu erfassen.

Darauf aufbauend wird das Lernvideo mitseinen zustzlichen Funktion, didaktischen Einstatzempfehlungen und speziellen Gestaltungsmglichkeiten von Text, Bild und Audio vorgestellt. Die Bachelorarbeit zeigt, dass die Stochastik ein weites Fachgebiet darstellt, welches von intuitiven Elementen bis zu komplexen Sachverhalten reicht. Dazu wird zunchst errtert, weshalb diese Untersuchung aus didaktischer Sicht sinnvoll sein knnte. Die Probanden wurden hinsichtlich ihrer Erfahrung und ihrem Vorwissen in Novizen und Experten eingeteilt. Anschlieend soll geprft werden, ob diese Werte und die Werte der Selbsteinschtzung bezglich einer Beunruhigung wegen Mathematik mit den Werten der anxmat korrelieren. Der unterrichtspraktische Abschnitt befasst sich mit der auf der Theorie basierenden Erstellung der Unterrichtseinheiten sowie mit der Messung des Unterrichts- bzw. Data have been collected through a test conformed by nonsensical word problems as well as regular assiteion and subtraction problems, completed by two groups of twenty four students during mathematics class and language class. Die zentrale Frage der Arbeit war, inwiefern diese kontextbezogenen Fhigkeiten auf Dezimalbrche ohne Einheiten bertragen werden und wie weit sie durch konzeptuelles Verstndnis untermauert sind. 2009 "Unterschiede in der Nutzung der Navigation bei fremd- und selbstregulierten Klassen in komma" Gutachterin: Prof.

Dabei stand nicht die Beantwortung konkreter Forschungsfragen im Fokus der Arbeit, sondern Entwurf, Erprobung und Anpassung des Kategoriensystems. Anschlieend werden die Grundlagen der kognitiven Informationsverarbeitung sowie ein kognitives Modell nach Mayer vorgestellt, damit die darauffolgenden Gestaltungskriterien von multimedialen Lerneinheiten verstndlich dargestellt werden knnen. Auf der Grundlage der Schulbuchaufgaben kann also ein Stochastikunterricht entwickelt werden, der natrliche Hufigkeiten zur Lsung Bayesianischer Probleme heranzieht. Neben der Methode und den Ergebnissen der Studie werden in der Bachelorarbeit verschiedene mathematische Reprsentationsformen beschrieben. 2017 "Problemlser angehender Studierender beim Bearbeiten mathematischer Aufgaben". Die Ergebnisse zeigen neben den erwarteten Leistungsunterschieden zwischen den Altersstufen, dass Schlerinnen und Schler offenbar sehr unterschiedliche Strategien verwenden. Die Datenanalyse ergab, dass die Schlerinnen und Schler die angebotenen Motivationshilfen nutzen und berwiegend als Motivatoren wahrnehmen.

"Entwicklung eines Aufgabenklassifikationsschemas zur Bewertung von Aufgaben" Gutachterin: Kristina Reiss Master berufliche Bildung Betreuer: Angelika Wildgans und Matthias Lehner In dieser Masterarbeit wurde anhand von neuen Forschungsergebnissen das coactiv Klassifikationsschema (Kunter. Der zweite Teil der Arbeit beschftigt sich mit dem Einsatz digitaler Lernspiele in der Bruchrechnung. "Studie zu den diagnostischen Kompetenzen von Lehrkrften an den beruflichen Schulen FOS/BOS im Hinblick auf die epistemisch diagnostischen Aktivitten". Folglich beschaftigt sich auch die didaktische Forschung mit diesem Gebiet, weshalb Reiss, Hellmich und Thomas (2002) ein dreistufiges Kompetenzmodell fr die Sekundarstufe I entwickelt haben. Vor 2007 "Entwicklung und Evaluation eines Tests zur Kompetenz Nutzen von Modellen und im Bereich der Leitidee "Daten und Zufall" Lehramt an Gymnasien Gutachterin: Kristina Reiss Betreuung: Sebastian Kuntze In der Arbeit wird beschrieben, wie die Kompetenz "Nutzen von Modellen und.

Hierbei wurde vor allem die Betrachtungsdauer der unterschiedlichen Darstellungsformen miteinander verglichen und auf mgliche Korrelationen untereinander und im Bezug zur Mathematiknote analysiert. Reiss In der Arbeit wird die Frage diskutiert wie das Argumentations- und Beweisverstndnis von Schlern der Realschule verbessert werden kann. Die Schler nahmen an Interviews teil, die ihre Methodenkompetenz beim Beweisen verdeutlichen sollte. Unterrichtssprache, das Masterprogramm "Mathematik" kann vollstndig auf Englisch studiert werden. Dabei werden Bezge zu den naturwissenschaftlichen Fachdidaktiken und zum Interessenskonzept in der Pdagogischen Psychologie diskutiert.

Deskriptive Unterschiede geschlechter- und leistungsspezifischer Art konnten in Bezug auf Smileys und Levels festgestellt werden. Von dem mathematischen Inhalt, der semantischen und der syntaktischen Struktur. Auerdem wurde Daten einer Stichprobe von Meistern verschiedener Handwerksberufe erhoben und ausgewertet werden. Die Masterarbeit in der Mathematik in den Bereichen Angewandter Mathematik und Technomathematik verlangt hufig, dass eine bestimmte Theorie ausgearbeitet wird. "Erstellung von Erklrvideos im Mathematikunterricht ein Projekt zur Frderung der Kompetenzen mathematisch Kommunizieren und mathematisch Argumentieren". Die Angaben zur sozialen Eingebundenheit fielen eher negativ aus. Dabei wird in zwei Klassen der Jahrgangstufe 12 die Einfhrung in das Thema Ableitungen unterrichtet, wobei dieser Inhalt der einen Klasse lehrerzentriert und der anderen schlerzentriert vermittelt wird. Brigens: Jede*r dritte Master-Absolvent*in promoviert. "Das Lerntagebuch als Methode zur Umsetzung kompetenzorientierter Mathematikaufgaben an der BOS" Masterarbeit Lehramt an beruflichen Schulen Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Jana Beitlich Das Lerntagebuch stellt eine Methode dar, bei der die individuellen Lernprozesse der Schler dokumentiert und reflektiert werden.

Ebenfalls werden Aussagen ber das Auftreten von heuristischen Lsungsstrategien am Baumdiagramm getroffen und gezeigt, dass diese im Zusammenhang mit den Blickbewegungen stehen. Da angenommen wird, dass diese die Schwierigkeit einer Aufgabe vorhersagen knnen, werden verschiedene Augenparameter sowie die Lsungsraten zwischen den Aufgaben mit und ohne zustzliche Informationen verglichen. "Untersuchung der Entwicklung mathematischen Denkens bei Kindern der Jahrgansstufe 4 und 6: Strategien der Kontingenztafelanalyse" Gutachter: Anke Lindmeier Lehramt an Gymnasien Betreuer: Anke Lindmeier Die Arbeit beschftigt sich mit den Strategien, die bei der Evaluation von Kontingenztafeln im Grund- und frhen Sekundarschulalter angewendet werden. Die erstellten mathematischen Arbeitsweisen orientieren sich an universitren Arbeitsweisen, sodass ein Vergleich zwischen Hochschule und Oberstufe mglich gemacht wird. Mit Hilfe einer 12-stndigen Unterrichtssequenz und einem sich anschlieenden Test soll zudem explorativ die Vernderung in Bezug auf die Vorstellung der SchlerInnen untersucht werden. Im ersten Teil werden mathematische und entwicklungspsychologische Grundlagen betrachtet und spezifische Forschungsergebnisse aus dem Bereich der Kontingenztafelanalyse und dem Umgang mit Verhltnissen und Wahrscheinlichkeiten behandelt. Exemplarisch wird das State-Of-The-Art-Tool Geogebra vorgestellt. Erfordern die argumentativen Aufgaben einen kreativen Lsungsansatz, werden sie schlechter gelst als Aufgaben, die eher prozedural lsbar sind. Nach einer Betrachtung des Lehrplans, der Bildungsstandards und gngiger Schulbcher wird ein Unterrichtsvorschlag zur Einfhrung der Kongruenzstze in zwei Doppelstunden vorgestellt. Frhe stochastische Fhigkeiten beruhen oft auf Primrintuitionen und der Umgang mit diesen ist von Heuristiken geprgt.

Ă„hnliche neuigkeiten