Liste literaturnobelpreis


27.12.2020 01:36
Der Nobelpreis fr Literatur und seine Preistrger
Personen nach Nationen seit Grndung der Stiftung 1901 bis zum Jahr 2020*." Chart. 1899 Vereinigte Staaten "fr seine kraftvolle und innerhalb der heutigen Erzhlkunst stilbildende Meisterschaft, jngst an den Tag gelegt in The Old Man and the Sea " 1953 Winston Churchill (geb. 1902 Island "fr seine anschauliche Epik, die die groe islndische Erzhlkunst erneuert" 1954 Ernest Hemingway (geb. 1862 Deutschland "vornehmlich fr seine reiche, vielseitige, hervorragende Wirksamkeit auf dem Gebiete der dramatischen Dichtung" 1911 Maurice Maeterlinck (geb. Buck (USA) 1937 Roger Martin du Gard (Frankreich) 1936 Eugene O'Neill (USA) 1935 nicht verliehen 1934 Luigi Pirandello (Italien) 1933 Iwan Bunin (Russland) 1932 John Galsworthy (Grobritannien) 1931 Erik Axel Karlfeldt (Schweden) 1930 Sinclair Lewis (USA) 1929 Thomas Mann (Deutschland). In den USA bekam sie zahlreiche hochrangige Preise fr individuelle Arbeiten wie auch fr ihr Gesamtwerk. Hier finden Sie eine Liste mit allen bisherigen Nobelpreistrgern fr Literatur und Links zu ihren Werken:, paul Heyse (geb. 1869 Frankreich "fr seine weitumfassende und knstlerisch bedeutungsvolle Verfasserschaft, in welcher Fragen und Verhltnisse der Menschheit mit unerschrockener Wahrheitsliebe und psychologischem Scharfsinn dargestellt werden" 1946 Hermann Hesse (geb.

1972: Heinrich Bll (Westdeutschland) 1971: Pablo Neruda (Chile) 1970: Alexander Solschenizyn (Russland) 1969: Samuel Beckett (Irland) 1968: Yasunari Kawabata (Japan) 1967: Miguel,. 1902 Deutschland "dem gegenwrtig grten lebenden Meister der historischen Darstellungskunst, mit besonderer Bercksichtigung seines monumentalen Werkes. 1935 Japan "fr seine Erschaffung einer Welt im Werk, in der sich Leben und Mythos zu einem erschtternden Bild des Menschen in der Gegenwart verdichten" 1993 Toni Morrison (geb. 197 nominierte Kandidaten kamen infrage - nach Angaben der Akademie waren darunter 37, die zum ersten Mal auf der Liste standen. 1914 Mexiko "in Wrdigung seiner leidenschaftlichen Dichtung mit weiten Horizonten, geprgt von sinnlicher Intelligenz und humanistischer Integritt" 1989 Camilo Jos Cela (geb. 1911 Polen "der mit kompromiloser Klarsicht der Stellung des Menschen in einer Welt von schweren Konflikten Ausdruck verleiht" 1979 Odysseas Elytis (geb. 1881 Spanien "fr seine lyrische Dichtung, die in spanischer Sprache ein Vorbild von hoher Geistigkeit und knstlerischer Reinheit bildet" 1955 Halldr Laxness (geb.

1926 Italien "fr sein volkstmlich-politisches Agitationstheater" 1996 Wisawa Szymborska (geb. In der Forschung sei die europische Zusammenarbeit "ganz essenziell, ohne die ginge es nicht". 1892 Jugoslawien "fr die epische Kraft, mit der er Motive und Schicksale aus der Geschichte seines Landes gestaltet" Czesaw Miosz (geb. Danach fhlte ich mich unglaublich geehrt sagte sie der schwedischen Zeitung "Dagens Nyheter". Rmische Geschichte " 1901, ren Sully Prudhomme (geb. Der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate. 1857 Dnemark "fr seine gehaltvolle Darstellung des heutigen dnischen Lebens" 1916 Verner von Heidenstam (geb. 1937 Frankreich "fr die knstlerische Kraft und Wahrheit, womit er in der Romanserie Les Thibault menschliche Gegenstze und wesentliche Seiten des gegenwrtigen Lebens darstellte" 1936 Eugene ONeill (geb. 1891 Schweden "fr die knstlerische Kraft und tiefe Selbstndigkeit, womit er in seiner Dichtung die Antwort auf die ewigen Fragen des Menschen sucht" Alexander Solschenizyn (geb.

1946 sterreich "r den musikalischen Fluss von Stimmen und Gegenstimmen in Romanen und Dramen, die mit einzigartiger sprachlicher Leidenschaft die Absurditt und zwingende Macht der sozialen Klischees enthllen" 2003. Komplettzugriff * Alle Preise verstehen sich zzgl. Die US-Poetin Louise Glck erhlt berraschend den Nobelpreis fr Literatur. 1903 Norwegen "als ein Beweis der Anerkennung fr seine edle, groartige und vielseitige Wirksamkeit als Dichter, die immer durch einmalige Frische der Eingebung und durch eine seltene Seelenreinheit ausgezeichnet war" 1902, theodor Mommsen (geb. 1941 Vereinigte Staaten "fr seine poetischen Neuschpfungen in der groen amerikanischen Songtradition" 2015 Swetlana Alexijewitsch (geb. 1865 Irland "fr seine stndig beseelte Dichtung, die in der strengsten knstlerischen Form dem Geiste eines Volkes Ausdruck verleiht" 1922 Jacinto Benavente (geb. 1870 Russland "fr die strenge Knstlerschaft, womit er die klassische russische Linie in der Prosadichtung vertritt" 1932 John Galsworthy (geb.

1875 Deutschland "vornehmlich fr seinen groen Roman Buddenbrooks, der im Laufe der Jahre eine immer mehr sich festigende Anerkennung als ein klassisches Werk der zeitgenssischen Literatur gewonnen hat" 1928 Sigrid Undset (geb. 1905 UdSSR "fr seine knstlerische Kraft und Ehrlichkeit, womit er in seinem Don-Epos einen geschichtlichen Zeitabschnitt aus dem russischen Volksleben gestaltet hat" 1964 Jean-Paul Sartre (geb. 1913 Frankreich "der in seinen Romanen das Schaffen eines Dichters und Malers mit vertieftem Zeitbewutsein in der Schilderung menschlicher Grundbedingungen vereint" 1984 Jaroslav Seifert (geb. 1888 Israel "fr seine tiefgrndige charakteristische Erzhlkunst mit Motiven aus dem jdischen Volk" 1966 Nelly Sachs (geb. Pulitzer-Preis fr Glcks Gedichtband "Wilde Iris". 1867 Italien "fr seine khne und sinnreiche Neuschpfung von Drama und Bhnenkunst" 1933 Iwan Bunin (geb. 1930 Grobritannien "der in seinen Dramen den Abgrund unter dem alltglichen Geschwtz freilegt und in den geschlossenen Raum der Unterdrckung einbricht" 2004 Elfriede Jelinek (geb. 1887 Frankreich "fr den hohen Flug und die bildschpferischen Phantasien seiner Dichtung, die die Zeitlage visionr widerspiegelt" 1959 Salvatore Quasimodo (geb. Laut Testament von Alfred Nobel soll der Preis an denjenigen Literaten vergeben werden, der "das Beste in idealistischer Richtung geschaffen" hat.

1916 Spanien "fr seine reiche und eindringliche Prosakunst, die mit verhaltenem Mitgefhl eine herausfordernde Vision menschlichen Ausgesetztseins gestaltet" 1988 Nagib Mahfuz (geb. 1862 Belgien "auf Grund seiner vielseitigen literarischen Wirksamkeit, besonders seiner dramatischen Schpfungen, die sich durch Phantasiereichtum auszeichnen und durch einen poetischen Idealismus, der, mitunter in der verschleierten Form des Mrchenspiels, tiefe Eingebung offenbart und auf geheimnisvolle Weise Gefhl und Ahnung. 1940 Frankreich "dem Verfasser des Aufbruchs, des poetischen Abenteuers und der sinnlichen Ekstase, dem Erforscher einer Menschlichkeit auerhalb und unterhalb der herrschenden Zivilisation" 2007 Doris Lessing (geb. 1900 Schweden "fr seine Kunst des Erzhlens, die, weit ber Lnder und Zeiten blickend, im Dienste der Freiheit steht" 1974 Harry Martinson (geb. 1911 Grobritannien "fr seine Romane, die mit der Anschaulichkeit realistischer Erzhlkunst und der vieldeutigen Allgemeingltigkeit des Mythos menschliche Bedingungen in der heutigen Welt beleuchten" 1982 Gabriel Garca Mrquez (geb. Statistiken zum Thema: "Nobelpreis weitere verwandte Statistiken, weitere Inhalte: Das knnte Sie auch interessieren, statistiken.

Das teilte die Schwedische Akademie am Donnerstag in Stockholm mit. Hier das Gedicht "Schneeglckchen". 1885 Vereinigte Staaten "fr seine starke und lebendige Schilderungskunst, nebst dem Talent, mit Witz und Humor Typen zu schaffen" 1929 Thomas Mann (geb. 1911 gypten "Wegbereiter neuer (sozialkritischer) gyptischer Erzhlkunst zwischen Tradition und Moderne" 1987 Joseph Brodsky (geb.1940 Vereinigte Staaten "fr ein literarisches Schaffen von umfassender Breite, geprgt von gedanklicher Schrfe und dichterischer Ausdrucksstrke" 1986 Wole Soyinka (geb. 1922 Portugal "fr sein Werk, dessen Parabeln die Menschen die trgerische Wirklichkeit fassen lassen" 1997 Dario Fo (geb. 1940 Frankreich "fr sein Werk von universaler Gte, bitterer Einsicht und sprachlichem Sinnreichtum" 1999 Gnter Grass (geb. 1874 Grobritannien "fr seine Meisterschaft in der historischen und biographischen Darstellung sowie fr die glnzende Redekunst, mit welcher er als Verteidiger von hchsten menschlichen Werten hervortritt" 1952 Franois Mauriac (geb. Nobelpreis fr Physik an Deutschen Genzel.

Der Preis ist mit rund 950.000 Euro dotiert. Atwood, Murakami und Thiong'o waren Favoriten. 1839 Frankreich "als Anerkennung seiner ausgezeichneten, auch noch in spteren Jahren an den Tag gelegten Verdienste als Schriftsteller und besonders seiner Dichtungen, die hohen Idealismus, knstlerische Vollendung und eine seltene Vereinigung von Herz und Geist bezeugen" Knut Hamsun (geb. 1888 Finnland "fr die tiefe Auffassung und die erlesene Stilkunst, womit er das Bauernleben und die Natur seines Heimatlandes in ihrem gegenseitigen Zusammenhang schildert" 1938 Pearl. "Anzahl Der Mit Dem Nobelpreis Fr Literatur Ausgezeichneten Personen Nach Nationen Seit Grndung Der Stiftung 1901 Bis Zum Jahr 2020*." Statista, Statista GmbH,. 1896 Italien "fr seine besonders geprgte Dichtung, welche mit groer knstlerischer Feinfhligkeit menschliche Werte als Ausdruck einer illusionsfreien Lebensanschauung deutet" 1974 Eyvind Johnson (geb. 1901 Tschechoslowakei "fr seine Dichtung, die mit frischer Sinnlichkeit und reicher Erfindungsgabe ein befreiendes Bild menschlicher Unbeugsamkeit und Vielfalt gibt" 1983 William Golding (geb. 1857 Dnemark "fr seine vielseitige, reiche und von hohen Idealen getragene Dichtung" 1917 Henrik Pontoppidan (geb. 1856 Grobritannien "fr seine sowohl von Idealismus als auch von Humanitt getragene Verfasserschaft, deren frische Satire sich oft mit einer eigenartigen poetischen Schnheit vereint" 1924 Wadysaw Reymont (geb. "Erst habe ich Panik bekommen, dann dachte ich, dass ich halluziniere.

Ă„hnliche neuigkeiten