Literaturverzeichnis zeitschrift


28.12.2020 12:08
Artikel aus einer Zeitschrift zitieren - Beispiel und Anleitung
, bers. Alternativ dazu findet man auch statt der Anfhrungszeichen die Bezeichnung "Art." ( Artikel Wieland, Georg: Art. Korff.a., 3 Bde., Gtersloh. Seite(n) wird nie ausgeschrieben, sondern immer mit. Allgemeines Schema in der Funote zum ersten Vorkommnis sowie im Literaturverzeichnis: Name, Vorname: Titel.

Apologie des Sokrates, bersetzung und Kommentar, Gttingen 2002 (Platon Werke,. Im Text daher: (vgl. Besonders wissenschaftliche Publikationen aus Open-Access- bzw. Untertitel, in: Name der Zeitschrift Jahrgangsnummer (Jahr Seitenzahl von bis. Zur Kursivierung von Titeln: Im angelschsischen Raum werden nur Titel und Untertitel des gedruckten Mediums, das man "in der Hand halten kann" kursiv gesetzt. Ob der Autor in Versalien (Grobuchstaben) oder Kapitlchen geschrieben wird oder ohne Hervorhebung, ist Geschmackssache. Artikel in Fachzeitschriften Schema: Name, Vorname: Titel. Auf den Seiten, aPA: Im Text und, aPA: Literaturverzeichnis findest du ausfhrliche Informationen ber diese Methode. Hat man zweisprachig gearbeitet, wird die Fassung angegeben, die man selbst primr benutzt hat: Taylor, Charles: Sources of the Self, Cambridge 1989 (Deutsch: Quellen des Selbst, bers.

(1982a Grundfragen der Erkenntnistheorie, Berlin/New York. Quine, Willard Van Orman: Die Natur natrlicher Erkenntnis, in: Bieri, Peter (Hg. Untertitel, Ort Jahr, Seitenzahl von bis. Innerhalb der HAN ist die Anwendung der Richtlinien der American Psychological Association (. Bei systematischen Themen ohne bestimmten Autor entfllt die Trennung in Primr- und Sekundrliteratur. Von Heinz Gunermann, Stuttgart 1987. Tagung der Karl-und-Gertrud-Abel-Stiftung vom. Wie man die Werke im Literaturverzeichnis zitiert, hngt davon ab, welches Zitationssystem man gewhlt hat: Autor-Jahr-System oder die klassische Zitationsweise.

(Orig.: Sources of the Self, Cambridge 1989). Anhand dessen wird das Literaturverzeichnis alphabetisch geordnet. ScG Thomas von Aquin: Summa Theologiae (STh) ex recensione leonina, Turin/Rom: Marietti 1952. Nachteil: Beim nachtrglichen Einfgen von Funoten/Zitaten kann sich das "erste" Vorkommnis leicht verschieben. NE Augustinus, Aurelius: De libero arbitrio, in: csel 74, recen. / Sedley, David.: Die hellenistischen Philosophen. Ritter.a., Stuttgart 1971. Neue Sammlungen der Texte mit bersetzung und Kommentar, Stuttgart/Bad Cannstatt 1987f.

"Dr." oder "Kardinal" entfallen. Mehrere Autoren (Orte, Verlage usw.) werden mit einem Schrgstrich getrennt: Kamlah, Wilhelm/Lorenzen, Paul: Logische Propdeutik. Einheitlichkeit, ihrer Angaben und zweitens, dass man jedes zitierte Werk eindeutig identifizieren und in den gngigen Bibliotheken finden kann! (Sekundr)literatur: Die Werke, Beitrge und Artikel, aus denen Sie im Haupttext zitiert haben, werden in alphabetischer Reihenfolge nach Verfassern aufgefhrt. Monographien (a) Grundschema: Name, Vorname: Titel. Gib wie bei der Quellenangabe eines Sammelwerks den genauen Seitenbereich des zitierten Artikels. Du findest diese Angaben in dem jeweiligen Artikel der Zeitschrift sowie ggf. Texte und Ideen anderer Personen drfen in einem eigenen Dokument nicht ohne Quellenangabe prsentiert werden, denn das wre. Bei Zeitschriften entfllt die Ortsangabe. Krings,., Baumgartner,.

Wenn ein Beitrag in einer bersetzung erschienen ist, gibt man die Fassung an, die man selbst primr benutzt hat, und kann dann auf die jeweils andere Version hinweisen: Rawls, John: Justice as Fairness, in: Journal of Philosophy 54 (1957 653-662. Die Quellenangabe der Zeitschrift beinhaltet: Autor des Artikels, Jahr, Titel des Artikels, Titel der Zeitschrift, Jahrgang und Nummer, Seitenbereich, ggf. Das Literaturverzeichnis enthlt alle Werke, die in der Arbeit in Text und Anmerkungen erwhnt worden sind, und zwar in folgender Reihenfolge:. Geordnet werden die Eintrge nach dem Nachnamen der VerfasserInnen. Bei mehr als drei AutorInnen wird bei einer Literaturangabe im Text nur der erstaufgefhrte genannt und. Dann sind beide Jahreszahlen anzugeben.

Du gelangst zu einer bersicht mit allen wichtigen Angaben. Im seltenen Fall, dass kein Verfasser (auch keine Institution) aufzufinden ist (in der Regel wohl nur bei Internet-Quellen oder grauer Literatur wrde.V. (2003 Die Wrde des Menschen war unantastbar, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ Mittwoch,. Erscheinungsjahr: Wenn das Jahr nicht zu ermitteln ist, schreibt man "o.J." (ohne Jahr). Lexikon der Bioethik,. Zitiert, paraphrasiert oder plagiiert? 2004: Enzyklopdie Philosophie und Wissenschaftstheorie, 4 Bde., Mannheim/Wien/Zrich: Bibliographisches Institut (1980/1984/1995/1996 Stuttgart/Weimar. Autor/en (Erscheinungsjahr Titel des Aufsatzes. Ist die PDF-Datei identisch mit der gedruckten Version, zitierst du diese wie die Printversion des Artikels. Der DOI gibt dir zudem eine bersicht ber die Quellenangaben des Artikels.

Grundstzliche Angaben eines Eintrages im Literaturverzeichnis. 1986: The View from Nowhere, New York/Oxford). Untertitel, Auflage (wenn nicht Erstauflage Erscheinungsort(e Verlag. Als ganze Werke angegeben, wird entweder der Titel des Werkes o d e r (wie bei Sammelwerken) der Herausgeber vorangestellt: Historisches Wrterbuch der Philosophie,. Bei mehreren AutorInnen wird das Werk unter dem (im Werk selbst) zuerst genannten eingeordnet. Forscher nutzen Fachzeitschriften, um ihre Forschungsergebnisse zu verffentlichen. Aristoteles 1894 sondern: (vgl. Hast du den Artikel nicht als gedruckte Version vorliegen, musst du zustzlich die URL des Artikels am Ende deiner Quellenangabe hinzufgen. Hossenfelder, Malte: Antike Glckslehren, Stuttgart 1996. Scribbr-Quellenvorschau : Zeitschrift im Literaturverzeichnis Tipp Hat der von dir zitierte Artikel einen Digital Object Identifier (DOI kannst du diesen in deinen Browser eingeben.

Ă„hnliche neuigkeiten