Primr und sekundrliteratur


27.12.2020 09:31
Der Unterschied zwischen Primr- und Sekundrliteratur erklrt
Sekundrliteratur zusammen und wertet es aus. Aus Wikipedia, der freien Enzyklopdie, zur Navigation springen, zur Suche springen. Die Anzahl richtet sich nach dem Umfang deiner wissenschaftlichen Arbeit (Seminararbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit etc.) Done! In der Chemie wird in der Primrliteratur beispielsweise erstmals die Synthese und Charakterisierung einer oder mehrerer neuer bisher gnzlich unbekannter Stoffe im Detail beschrieben. Es gibt ein paar Punkte, an denen du dich bei der Unterscheidung orientieren kannst.

Primrliteratur Sekundrliteratur Tertirliteratur In wissenschaftlichen Arbeiten sollte Primrliteratur. Ahasver von Brandt nennt Goethes Tagebuch der Italienischen Reise (1786) eine Primrquelle gegenber der spteren Italienischen Reise (1816). Das ist darauf zurckzufhren, dass eine Sekundrliteratur den Inhalt der Primrliteratur falsch interpretieren kann. Das wird als Primrzitat bezeichnet. 3 Arten von Primrliteratur Lyrik, Epik Dramatik Lyrische, epische sowie dramatische Texte,.

Dafr gibt es genaue Zitierregeln. Flle deinen Quellenpool mit den Quellen auf, die immer wieder in den Primrquellen (sofern es Paper oder Bcher sind) auftauchen. Als Primrliteratur gelten auch Romane, Artikel oder Studien. Sowohl Primrquellen als auch Sekundrquellen sind schlicht. Tertirliteratur sollte in deiner wissenschaftlichen Arbeit nicht vorkommen. Tertirliteratur verzichtet solltest, die, schneeball-Methode, mit der du in Rekordzeit alle wichtigen Quellen fr deine wissenschaftliche Arbeit zusammensuchst.

Das Begriffspaar Primrquelle/Sekundrquelle steht fr sich und hat nichts mit dem Begriffspaar Quelle/Sekundrliteratur zu tun. Zusammenstellung von Inhalten (ohne Quellenangabe) wie. Inhaltsverzeichnis, texte, die typischerweise Gegenstand von Sekundrliteratur sind und in diesem Zusammenhang als Primrliteratur bezeichnet werden, sind unter anderem: Ursprnglich stammt der Begriff Sekundrliteratur aus der. Gero von Wilpert : Sachwrterbuch der Literatur ( Krners Taschenausgabe. Definition Sekundrliteratur, in, sekundrliteratur wird Primrliteratur beschrieben, analysiert oder interpretiert. Zu den vielen Arten, Quellen untereinander zu unterscheiden, gehrt das Begriffspaar, primrquelle sekundrquelle : Primrquellen sind oft, aber nicht unbedingt, erste Informationen von Augenzeugen oder schriftliche Berichte von am Geschehen Beteiligten, von Ereignissen und geschichtlichen Besonderheiten und Ablufen. Woher wei ich, ob eine Quelle eine Primr- oder eine Sekundrliteratur ist? Es kann allerdings auch sein, dass im Einzelfall eine Sekundrquelle wegen grerer Objektivitt im Bericht, besseren berblicks ber die Zusammenhnge usw. In erhaltenen Werken finden sich aber teilweise Zitate oder Bemerkungen von unterschiedlicher Lnge aus verlorenen Texten. Hufig werden diese auch als Primrquellen und Sekundrquellen bezeichnet.

Das Ergebnis kann dann eine Untersuchung ber die Rezeption des literarischen Werkes sein. Inhaltsverzeichnis, unterschied Primrliteratur und Sekundrliteratur, die Unterscheidung dieser beiden Begriffe findet wohl am hufigsten im geschichtlichen Kontext statt. Wenn du in der Sekundrliteratur zitierte Primrliteratur selbst zitieren mchtest, solltest du daher versuchen, dir diese Primrliteratur zu beschaffen. Warum du in wissenschaftlichen Arbeiten unbedingt auf. Mchtest du die Quelle an sich analysieren (Primrliteratur) oder Hintergrundinformationen und bestehende Interpretationsanstze nutzen (Sekundrliteratur)? Sekundrquelle zu unterscheiden: Letztere bezeichnet eine Quelle, die darber informiert, was in einer. Wenn ein Autor jedoch zusammenfassend eine oder mehrere aus der Primrliteratur bekannte Stoffgruppen beschreibt, so zhlt diese Verffentlichung zur Sekundrliteratur. 2 Literatur, die ihrerseits Sekundrliteratur zusammenfassend auswertet und damit der ersten Orientierung dient, wird als Tertirliteratur bezeichnet.

Primrquelle zu finden gewesen wre. Christopher Daase, Janet Mackenzie, Petra Stykow, Nikola Moosauer: Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken. Primrliteratur und Sekundrliteratur unterscheiden: Stammt die Quelle von einer an einem Ereignis beteiligten Person oder von einer Person, die das Ereignis erforscht hat? Sekundrliteratur liefert jedoch hilfreiche Hintergrundinformationen. Erlknig von Goethe, primrliteratur zitieren, goethe, Johann Wolfgang von (1989 Erlknig, Goethes Poetische Werke. Romane, Artikel oder Studien. Aus einer Sekundrquelle kann man erfahren, was in der (eventuell verloren gegangenen) Primrquelle stand. Dann werden die in der Vergangenheit geschriebenen Sekundrtexte als Primrliteratur gelesen und behandelt. Primrliteratur beinhaltet in der Regel die ersten Informationen ber ein Ereignis. Eine Interpretation eines Gedichts von Goethe.

Roman Gesetzestexte Gesetzestexte und Texte, die Rechtsquellen darbieten. Literaturwissenschaft : Das Werk eines, dichters (knstlerisch Schaffenden) ist die Primrliteratur, die sptere wissenschaftliche Beschftigung mit diesem Werk hingegen ist die Sekundrliteratur. Das ist ein sogenanntes Sekundrzitat. Das, begriffspaar, primrquelle/Sekundrquelle verweist unter anderem in der, geschichtswissenschaft auf den berlieferungszusammenhang von. Zitate aus Sekundrliteratur kannst du dann mit dem Zusatz zitiert nach zitieren.

Mit, primrliteratur kannst du neue Erkenntnisse gewinnen, deine Argumente glaubwrdig untermauern, direkte Informationen zu einem Thema bekommen. Du kannst Primrliteratur und Sekundrliteratur unterscheiden, indem du dir folgende Fragen stellst. Forschungsgegenstand von wissenschaftlichen Arbeiten. Zusammenfassend etwa Peter Borowsky, Barbara Vogel, Heide Wunder: Einfhrung in die Geschichtswissenschaft. Die Bibel, der Koran und die Thora. Auf Tertirliteratur sollte hingegen mglichst verzichtet werden.

Ähnliche neuigkeiten