Lieferantenmanagement bachelorarbeit


07.01.2021 07:28
Konzeption eines systematischen Lieferantenmanagements
zu folgenden Themen liefern: 8 - Organisation: Allgemeine Unternehmensdaten, wie Mitarbeiterzahl, Rechtsform, Anteilseigner und Konzernverbund, sowie Angaben zur Organisationsstruktur werden erfasst. Die Herausforderung ist, die subjektiven Merkmale zu objek- 40 Koppelmann 1995. Weigel/Rcker 2013.63 22 Thematischer Hintergrund 12 von Lieferanten zu verstehen. Abkrzungsverzeichnis, abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten. Die von starker Konkurrenz geprgten, globalen Mrkte machen es Unternehmen immer schwerer, sich im Wettbewerb zu behaupten.

Um eine Entscheidungsgrundlage dafr zu bekommen, stellt sich die Frage nach dem dafr geeigneten Werkzeug. Eine Fallstudie ergnzt die theoretischen Ausfhrungen und soll die Ist-Situation eines Unternehmens im Lieferantenmanagement aufzeigen. Manahmen: Dieser Lieferant kann Anfragen erhalten, welche jedoch nur zu Vergleichen genutzt werden. Dies sind die Beschaffungsobjektmerkmale, Beschaffungsstrategien, Nachfrage- und Angebotsstruktur sowie das Bewertungsmotiv und die Kaufsituation. Diese Kennzahl dient als Indikator fr die Industrieproduktion und den Export.42.2. Die Informati- onssammlung kann aus dem operativen IT-System entnommen oder von Personen (z. X 1 Einfhrung Problemstellung Zielsetzung Methodisches Vorgehen Thematischer Hintergrund Lieferantenmanagement Modelle und Prozesse im Lieferantenmanagement Beschaffungsstrategien Lieferantenbewertung Einfluss der Beschaffungssituation Verfahren und Kriterien Zulieferer-Abnehmer-Beziehung Kooperationen zwischen Zulieferer und Abnehmer Betriebliche Praxis Beschaffungssituation und Vorgehensweise Lieferantenbewertung Aufbau des Kriteriensets Bewertungsergebnisse des Lieferanten.

Diese ergibt sich beispielsweise bei einer zu geringen Anzahl an Entwicklungspartnern, einem zu hohen Preisniveau des bestehenden Lieferanten, einem zu hohen Anteil an Problem- und Mngellieferanten, aber auch bei einer zu hohen Lieferantenanzahl. Large be- nennt einen weiteren wichtigen Aspekt in der Merkmalsausprgung: Zur Vermeidung von Abhngigkeiten darf das Einkaufsvolumen maximal 25 des Gesamtumsatzes des Lieferanten betragen.53 Die Lieferantenstrukturanalyse vermittelt nicht nur das Gesamt- bild ber einen Lieferanten, sondern fasst, wie in der nachfolgenden. Nur wenn man wei, was der Kunde will, kann man gezielt und erfolgreich einkaufen und produzieren.10 Folglich ist die Qualitt von Produkten, die wesentlich von der Auswahl an Lieferanten bestimmt wird, magebend. Manahmen, die fr den Lieferanten eine Anerkennung seiner (guten) Leistungen bedeuten, zhlen dazu ebenso wie Sanktionen, mit deren Hilfe gezielt Druck auf den Lieferanten ausgebt werden kann, wenn die Lieferantenleistung nicht den Anforderungen entspricht. Erstellung der Dokumentation, prsentation der Ergebnisse, ihr Profil: Gutes betriebswirtschaftliches Verstndnis. Mit der internen Unternehmenslogistik sowie externen Partnern, verstehen sollte. Dabei gilt es herauszufinden, ob die Lieferanten den festgelegten Anforderungen entsprechen und ob sie in der Lage sein werden, die gewnschten Ansprche zu erfllen. Zuletzt wird eine gesamtkritische Wrdigung vorgenommen, der sich das Fazit und der Ausblick auf die zuknftige Entwicklung des Themas anschlieen. Die acht Prinzipien stellt Abbildung 12dar, wobei nicht alle eine praktische Relevanz fr diese Arbeit besitzen:64 Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 12: Grundstze des Qualittsmanagements65 Das Unternehmen hngt vom Kunden ab und sollte die aktuellen und knftigen Kundenanforderungen. Anschlieend folgt eine prozessorientierte Konzeption des Lieferantenmanagements.

Mittelbetrieben gestaltet sich die Situation fr Grobetriebe etwas anders. In Anlehnung an Statistisches Bundesamt (2011. Die Auswahl von Kriterien wird individu- ell von der Unternehmensstrategie, der Lieferantenpolitik und der Art der Gter determi- niert. Auch fr die Just-In-Time-Beschaffung werden in der Regel A-Lieferanten ausgewhlt. Aufgrund dieser Aspekte kann die lokale Lieferantenfindung auch einen re- gionalen Imagevorteil generieren, weil die lokale Verbundenheit positiv auf die Men- schen wirkt und gegebenenfalls Kaufanreize hervorbringt. Inhaltsverzeichnis, abbildungsverzeichnis, formelverzeichnis, abkrzungsverzeichnis 1 Einleitung.1 Einordnung der Arbeit.2 Zielsetzung der Arbeit 2 Vorbetrachtungen zur Lieferantenfindung 3 Lieferantenmanagement.1 Einordnung des Lieferantenmanagements.2 Lieferantenauswahl.2.1 Der Vorauswahlprozess als Grundlage des Beschaffungs- und Lieferantenmanagements.2.2 Betrachtung der Lieferantenanalyse.2.3 Instrumente. Vor allem Unternehmen, die das Internet ber eine extra eingerichtete Einkaufshomepage fr die Lieferantensuche nutzen, greifen auf die Selbstauskunft als schnelle und preiswerte Methode der Lieferanteneingrenzung zurck.

Die ABC-Analyse kann mit verschiedenen Parametern durchgefhrt werden. Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 8: KMU-Anteile 2008 in Deutschland IfM Bonn33 Um Mittelstand qualitativ zu definieren, eignet sich die folgende Definition anhand von qualitativen Kriterien. Im Sinne des Themas dieser Arbeithaben insbesondere die Regelungen des4. Die Aufgabe der operativen Lieferantenauswahl beschrnkt sich auf die Vergabe eines Beschaffungsobjektes an einen (oder mehreren) Lieferanten der strate- gisch vorselektierten Lieferantenbasis. Benannt wird dies auch als National Sourcing.

Abstract (Englisch in the enterprises the supplier's management wins in the added value process increas- ingly in meaning. Bestandteile eines systematischen Lieferantenmanagements.1. Darauf folgen die Schwerpunktaufgaben des Lieferantenmanagements, die Lieferantenanalyse und die Lieferantenauswahl. A-Lieferanten besitzen dabei ein hohes Einkaufsvolumen, gelten als umsatzstark und sind somit von herausragender Bedeutung fr das Unternehmen. Des Weiteren soll ein kontinuierlicher und leistungsfhiger Lieferantenstamm aufgebaut werden2. In Anlehnung an Appelfeller/Buchholz (2011.3.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung.3: Schematische Darstellung logistischer und technologischer Anforderun- gen36 Anhand der Abbildungen.2 und.3 kann eine Beurteilung der Lieferantenmrkte stattfinden, welche dann zur Vorauswahl herangezogen wird.37 Es kommen lediglich solche Lieferantenmrkte in Betracht. Der transparenten Profilbeurteilung des Lieferanten geht ein Lieferantenvorauswahlprozess voraus. Diese Gter umfassen im Allgemeinen Arbeitskrfte, Materialien, Rume, Informationen sowie finanzielle Mittel.2 Um eine strkere Przisierung des Beschaffungsbegriffes zu ermglichen, soll dieser anhand der zu beschaffenden Objekte enger gefasst werden. Es sollten hierbei Mrkte betrachtet werden, die potenziell den grten Nutzen fr eine Unternehmung erbringen. Teilweise kann die Beziehung bereits auch nur auf die Reduktion von Kosten ausgelegt sein. Christian Volk course of studies: Business Administration seminar group: BW 10 w-4 B first examiner: Prof. Die Bestimmung der Ausprgung erfolgt hierbei nur anhand des Beurteilungsvermgens der Mitarbeiter und den schon heraus- gearbeiteten Merkmalen bei der Vorauswahl. Geplante Systeme fr den elektronischen Datenaustausch. Die Zulieferindustrie, die sich in der Automobilindustrie als Teile- und Komponentenlie- feranten versteht, gewinnt durch die weltweite Auslagerung von Produktionsprozessen durch die Automobilhersteller an Bedeutung.7 Folglich erhht sich die Unselbststndig- keit eines Herstellers, sodass es, wie.

Ähnliche neuigkeiten